Startseite
    Was man sonst so findet...
    Was man so Im Netz Findet
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt

 

https://myblog.de/hirnfickanalyse

Gratis bloggen bei
myblog.de





Links
  forget about Picasso
 
überrascht

da ich den anscheinend nicht überall heiterkeit verbreitenden blog nun seit längerer zeit verstauben und ehrlich gesagt stellenweise schon wieder vergessen hab, musste ich bei meiner vor 5minuten stattgefunden rückkehr erstaunt feststellen, das sich seit keine ahung wann tatsächlich über 100 personen hierhin verirrt haben...und das ohne das _ich_ einmal hier war, sonst war ich nämlich immer mein bester Kunde. Da gibts doch glatt mal tischklopfen und champusparty bei mir zuhause, aber nur im privaten versteht sich.
Kommentare könnten allerdings mal zahlreicher sein, und wenn es nur beleidigungen sind, dann merkt man wenigstens was.
Naja nummer eins wäre erstmal der name dieses Blogs. Ich halte ihn mittlerweile für Überholt. Offiziel also kann man sich nun aussuchen, wie man das ganze hier nennen will, Hfa heißt es nur noch im websiteneintragedingen. Ihr könnt nun also eurer fantasie freien lauf lassen und sagen was ihr wollt. Wenn das man nichts ist, oder?
Das nun kommende Hab ich mir vor 5 bzw jetzt schon vor 15 sekunden gedacht:
Ihr, lieber verehrter leser, dürft nun themen angeben, über die ich im dichten oder vlleicht auch klaren Kopf schreiben darf(will). Dann wirds mal interessanter hier.
Naja worum solls denn jetzt gehen...dumdidum schrappdalup...kacke mir fällt nichts ein.
Also bis dann
27.8.06 18:08


Rexona Girls

Eben noch in aboluter ahnungslosigkeit, jetzt schon in hyperber Schreiblaune, wieder mal inspiriert durch die dummheit des kollektivs. (schön gesagt, oder?)
es geht also um den "rexona Girls -wiecoolbistduwirklich(duarmesau)-test", gefunden hier:
http://www.rexona.de/girls/girltest/
Es geht also los. Erste frage:

Völlig überraschend reißt dich die Stimme deiner Mathelehrerin in der ersten Stunde aus dem Halbschlaf. Du musst nach vorne an die Tafel – ohne den Hauch einer Ahnung, worum es geht. Was tust du?

1: Ich verstecke mich unter der Kapuze meines Pullis und tu so, als wäre ich nicht da.

2: Ich frage, ob ich meinen Telefonjoker einsetzen darf.

3:Ich stottere, dass ich ein lahmes Bein habe und nicht aufstehen kann.

Tja. Da heißt es reiflich überlegen, nicht das ich am ende noch uncool bin. Nummer eins halte ich immer noch für die beste lösung, auch wenn der zusatz "und tu so als wäre ich nicht da" eher für überflüssig halte. Bekanntermaßen ist der lehrer ja ein denkendes und höchstwahrscheinlich auch nicht blindes wesen, welches durchaus merkt wenn jemand körperlich anwesend ist und wann nicht (sonst hätte er mich ja auch nicht drangenommen, ts) Nummer zwei halte ich für höchst unlustig und für die typische antwort von strunzdummen girly puppen, die zwar geil aussehen aber sonst eher intellektuell schwerstbehindert sind. Antwort 3 ist auch eher lahm also-wie gesagt-1.

Deine Mutter vergisst dummerweise anzuklopfen und überrascht dich mit deinem Schwarm beim Knutschen auf dem Bett. Wie reagierst du?

1:Ich zieh uns die Decke über die roten Köpfe...und mache dann weiter.
2:Ich erkläre ihr mit ruhiger Stimme, dass wir für eine Bio-Arbeit üben.
3:Ich werfe mit bereits ausgezogenen Kleidungsstücken nach ihr.

Oha jetzt wirds also schlüpfrig..keine ahung, über sowas mach ich mir keine gedanken, des vorankommens willen aber nehme ich 3. (+der realität wegen harhar)

Dein kleiner Bruder berichtet beim Abendessen deinen Eltern, dass er endlich mal ein Buch liest. Und zwar dein Tagebuch. Wie reagierst du?

1c beginne sichtlich nervös am besonders scharfen Brotmesser zu spielen.
Ich erkläre, dass es das Tagebuch meiner schon lange volljährigen Freundin ist.
Ich verbrenne das Buch und unterziehe meinen Bruder einer Gehirnwäsche.

Aha jetzt wird also auch noch in der ebenfalls ziemlich schlechten werbung geklaut. Da ich kein Tagebuch führe muss ich hier passen, versuche mich aber trotzdem bestmöglichst in die Situation hieneinzudenken...also eins naja...bisschen emostyle irgentwie, ich würd das messer vieleicht benutzen um meinem "bruder" irgentwas abzuschnibbeln bzw ihn wenigstens ein wenig bedrohen. Zwei ist echt ne arme ausrede und drei zeugt von einem niederen selbstwertgefühl. Ich entscheide mich also per zufallsprinzip für 2.



Du bist grad mit Freunden in der Disco, als plötzlich dein Vater hereinplatzt, um dich abzuholen. Deine Reaktion?

1Ich stelle mich unter eine rote Beleuchtung, um meine Gesichtsfarbe zu kaschieren.
2Ich schreie panisch „Fassen Sie mich nicht an, ich habe Sie noch nie gesehen!!!“
3s läuft grad „Crying at the discothek“. Und das tue ich dann auch.

Tja ja die klassiche situation für jeden standart looser...was ich da machen würde weiß ich nicht, da mein Vater a nicht mehr bei mir wohnt und B ich kein looser bin. Haha!!!entscheiden tu ich mich aber für 3, als belohnung für das immerhin ansatztweise lustige wortspiel.



Du hast eine ziemlich intime SMS an deinen Schwarm „Patrick“ geschrieben. Unglücklicherweise verdrückst du dich beim Senden und schickst sie an „Papa“. Was jetzt?

Ich lass mir den Pony wachsen, so dass mein Vater mir nie wieder ins Gesicht sieht.
Ich tue überrascht: „Oh! Deine Verehrerin heißt ja genau wie ich!“
Ich verschenke mein Handy und wandere aus.

Tja so doof muss man erstmal sein....ich nehm 3 und warte gespannst auf die auswertung. Wie zu erwarten wird dort irgenteine scheiße von rexona beweihräuchert, war ja zu erwarten. Der vollstzändigkeit halber:
Unangenehme und peinliche Momente sind absolut nicht dein Ding. Sie blockieren dich und machen dir nur unnötig das Leben schwer. Aber sei unbesorgt, solche Situationen passieren jedem Menschen hin und wieder. Wichtig ist, dass man schnell über sie hinwegsehen kann und sie einen nicht vom Weg abbringen. Dabei hilft dir vor allem REXONA GIRL, mit seiner zuverlässigen Wirkformel und seinen tollen Duftvarianten.

Für zielstrebige Girls wie dich empfehlen wir die Variante REXONA GIRL air petals. Der besonders frische Duft unterstreicht perfekt dein Auftreten und lässt dich garantiert nicht im Stich.

wow.
27.8.06 18:40





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung